Raum 511

Startups and more

Startups and more organisiert Pop-up-Stores für regionale Startups und Kreativschaffende in kleinere Städte rundum München. Kooperationspartner ist u.a. die europäische Metropolregion München.

Zimmer 511 steht Kreativschaffende als Co-Working Space, Ausstellungsfläche oder für Workshops zur Verfügung.

Raum 511

mq18 KUNSTPLATZ | KULTURRAUM e.V.

mq18 KUNSTPLATZ | KULTURRAUM e.V. gegründet im Jahr 2018 von dem Künstlerpaar Narcisa Fluturel und Massimo Fiorito, ist eine offene, dynamische Plattform zeitgenössischer Kunst, mit dem Schwerpunkt Kunst als „allgemein verständliche Sprache“ zum Kulturaustausch und Dialog zwischen den Ländern zu nutzen.
Dazu werden an völlig unerwarteten Orten und Plätzen in München innovative Künstler*innen aus dem In-und- Ausland präsentiert. So wird allein durch ein ungewöhnliches Umfeld der Austausch und das Gespräch zwischen Kunst und Betrachter angeregt und Raum geschaffen für kreative, grenzüberschreitende Begegnungen, was das erklärte Ziel von mq18 KUNSTPLATZ ist. Das Begleitprogramm zu den jeweiligen Ausstellungen bietet Gelegenheit die aktuellen Künstler*innen näher zu erleben und kennenzulernen. Die verschiedenen Formate, wie „Aperitivo con l‘Artista“, oder ein „Kunst-Mahl“ bringen Gäste und Künstler*innen in entspannter Runde zusammen und schaffen Rahmenbedingungen für einen offenen Austausch und eine spannende, tiefe Auseinandersetzung mit Kunst, Land und Künstler*innen. Auch Themenführungen und Vorträge sind geplant, in deren Focus stets der besagte internationale, künstlerisch-kulturelle Austausch stehen soll.
Die nächsten Ausstellungen widmen sich aktueller italienischer und rumänischer Kunst, jedoch gehört zum Programm von mq18 KUNSTPLATZ auch, dass Künstler aus anderen Ländern präsentiert und dem interessierten Publikum nah gebracht werden als „Botschafter ihrer jeweiligen Kultur“. Information zu Projekten unter www. mq18kunstplatz.org

Mitglieder des kuratorischen Teams:
Massimo Fiorito
Narcisa Fluturel
Beatrice Starck